Sie sind hier: Presse Berichte 2014

Wie jedes Jahr veranstalteten die Pferdefreunde im Rupertiwinkel e.V. Fridolfing am Sonntag, 05. Oktober ihre traditionelle Martinifahrt/-ritt nach Pietling.
Rund 20 Reiter und 7 Gespanne trafen sich an Erntedank um die Mittagszeit am Reitplatz in Fridolfing, um gemeinsam zum Ritt bzw. zur Fahrt nach Pietling aufzubrechen.
Alle Reiter und Fahrer hatten ihre Pferde besonders schön herausgeputzt, gestriegelt und geschmückt. Allen voran ritt Hanna Steinmaßl, die die Standarte der Pferdefreunde mit sich trug. Alois Wolferstetter spannte seine beiden Kaltblutpferde ein und zog damit die prächtige Erntekrone, die seine Frau mit Blumen, Obst und Gemüse festlich dekoriert hatte. Christa und Franz Kräbl nahmen auf ihrem Pferdewagen eine Abordnung der Bläsergruppe Fridolfing mit, die während der Fahrt immer wieder schwungvoll aufspielte.
Auf dem Weg nach Pietling ging es zuerst durch Fridolfing in Richtung Klebham hinaus in die herbstliche Landschaft. Als die Pferdefreunde in Pietling bei der St.-Martinskirche eintrafen, wurden sie bereits von Pfarrer Ludwig Westermeier und seinen Ministranten sowie von zahlreichen Zuschauern erwartet.
Pünktlich um 14.00 Uhr begrüßte Pfarrer Ludwig Westermeier alle Anwesenden und führte die Segnung durch.